Satrina Wilske ist Interior Designer, Hospitality-Spezialist und Trendwatcher. Sie studierte ‚Konzeptionelles Design‘ und Trendwatching an der ‚Academie Artemis‘ in Amsterdam. Seit ihrem Abschluss ist sie fasziniert vom Konzept der Stille, als Antwort auf eine hektische und vielbeschäftigte Gesellschaft.

„In einer Welt, in der wir “ always on “ sind, ist Stille von unschätzbarem Wert.“ Mit designed by silence berät Satrina Wilske Anbieter von Ferienhäusern, Ferienwohnungen, Hotels und Gästezimmer zum Thema Inneneinrichtung und Gastfreundschaft. Ihre Vision und ihre Herangehensweise basieren auf drei Hauptaspekten:

  • der Trend der Digitalisierung in der Menschen immerzu erreichbar und beschäftigt sind
  • ihre Übersetzung von diesem Trend hin zu einem Konzept von Stille, welches sich im Interior Design und in anderen Aspekten der Gästeerfahrung widerspiegelt
  • ihre Affinität in punkto Reisen und ihre Berufserfahrung auf dem Gebiet von Gastfreundschaft und gutem Service.

Satrina Wilske: „Ich liebe das Reisen und lese viele Blogs über Reisen und Trends. Weil ich Verknüpfungen zwischen gesellschaftlichen Entwicklungen und dem Markt lege, habe ich ein gutes Gespür für aufkommende Trends entwickelt. Als Inneneinrichterin kann ich diese Trends dann wiederum für meine Kunden übersetzen. Somit helfe ich ihnen, auf relevante Entwicklungen im Reise- und Interior Markt einzuspielen. Und hierdurch für ihre Gäste eine besondere Erfahrung zu schaffen, welche Bedürfnisse von heute und morgen aufgreift.“

Satrina Wilske ist Deutsche und lebt seit 2008 in den Niederlanden: das Land welches international bekannt ist für sein „Dutch Design“. Und auch das Land, welches bei uns Deutschen bekannt dafür ist, Passanten regelmäßig Einblicke in behaglich-gemütliche Häuser zu bieten, wenn dort keine Gardinen hängen.

  • Satrina hat eine Nacht in unserem B & B verbracht und mit uns am Morgen danach ihre Eindrücke und ihr Feedback besprochen. Hierfür hat sie sich viel Zeit genommen. Das hat uns geholfen, die Atmosphäre, den Service und die Qualität noch weiter zu verbessern.

    Jan Crienen – Besitzer B & B De Goffert, Nijmegen, Holland.

Der rote Faden von designed by silence

Keine zwei Beratungen oder Interieur-Entwürfe von designed by silence gleichen einander. Denn ein jedes Interieur, jede Form von Gastfreundschaft ist einzigartig. Und doch gibt es einen roten Faden, einen Unterton an dem Sie die den echten Entwurf von designed by silence erkennen können:

  • Visuelle Harmonie
  • Weniger ist mehr
  • Cocooning
  • und ein Hauch von Humor ..

Möglichkeiten

Schon kleine Veränderungen können einen großen Unterschied ausmachen. Deshalb bietet designed by silence Ihnen verschiedene Möglichkeiten. Von einer Beratung zum Thema Service und Gastlichkeit über Styling bis hin zur kompletten Neugestaltung Ihrer Inneneinrichtung. Für Ihre Ferienwohnung, Ihr Ferienhaus, Ihr Hotel oder Gästezimmer.

Wie kann designed by silence Sie unterstützen? Fragen Sie nach. Rufen Sie Satrina Wilske an für ein unverbindiches Gespräch (Tel: +31683942494, in deutscher Sprache) oder senden Sie eine E-Mail an info@designedbysilence.com.